Direkt zum Inhalt
 

Rasend auf Platz 1 im Mai

Der Einsteiger «AudiRS6» rast im Mai-Grand-Prix auf Platz 1 vor vier Zweiplatzierten. Bei den Gruppen gewinnt «Lusareyv». Die Crowd lässt die Profis hinter sich.

Die angekündigten Lockerungsschritte könnten die Unterauslastung der Schweizer Wirtschaft laut einer Schätzung um die Hälfte bis zwei Drittel reduzieren. Doch bis zur Rückkehr in den Normalbetrieb wird es noch eine Weile dauern. Nichtsdestotrotz hat die langsame Wiedereröffnung der Weltwirtschaft den Märkten im Mai weiteren Rückenwind verliehen. Die globalen Aktienmärkte haben momentan ein sehr robustes Erholungsszenario vor Augen. Der Mai zeigte weitere Anzeichen einer starken Erholung von Aktien, die beim Ausbruch der Krise stark abgestraft wurden. Angesichts des Optimismus, dass die umfangreichen Konjunkturmassnahmen die wirtschaftliche Erholung ankurbeln werden, waren zyklische Aktien und Finanzinstitute stärker gefragt.

Logitech obenauf

Im Mai grüsste Logitech mit einem Plus von 21.9 % von der Spitze der Rangliste. Sonova, Alcon, Temenos und AMS komplettierten die ersten fünf Ränge. Mit einem Minus von 6.5 % reihte sich Swiss Re auf dem letzten Platz ein. Im Duell der Crowd mit den Profis siegen die Crowders (5.62%) mit 1.6 Prozentpunkten Vorsprung.

Mit 600 PS auf Platz 1

Ein Quintett tummelt sich im Mai auf dem Podest, aber nur einer schafft es auf Platz 1. Der Einsteiger «AudiRS6» lässt seine Pferdestärken spielen und ervotet mit 16 Punkten die meisten Treffer. Hinter ihm reihen sich die Einsteigerin «YB66», die Kenner «Winzer» und «BarrenWuffet» sowie der Spezialist «Bazi» mit je 15 Punkten ein. AudiRS6 erhält 1125 Franken, die vier Zweitplatzierten je 281 Franken.

AudiRS6 rast im Mai auf den ersten Rang
«AudiRS6» rast im Mai auf Platz 1.

Rela86 verteidigt ersten Rang

Im Jahres-Grand-Prix verteidigt die Einsteigerin «Rela86» den ersten Rang. Sie bleibt mit 71 Punkten vier Punkte vor dem Kenner «taramos», der 67 Treffer auf seinem Konto zählt und neu auf dem Jahrespodest ist. Auf dem dritten Podestplatz folgen mit je 66 Treffern der Einsteiger «Arma1322» und der Spezialist «Caracalla». Letzterer ist damit bereits im zweiten Monat nacheinander auf dem Treppchen.

Quintett zuoberst auf dem Treppchen

Im Monatsvergleich der Gruppen melden sich die vier Einsteiger und der Kenner von «Lusareyv» auf dem Podest zurück. Sie lassen die 13 (!) Mitglieder zählende «Honiggans» (bestehend aus fünf Einsteigern, vier Kennern und vier Spezialisten) und die siebenköpfige «Police de Politur» (ein Einsteiger, drei Kenner, drei Spezialisten) auf den Plätzen 2 und 3 hinter sich.

Zurück auf Feld 1: Lusaryv kehrt auf das Podest zurück.
Zurück auf Feld 1: Lusareyv kehrt auf das Podest zurück.

Police de Politur weiterhin auf dem obersten Platz

Auch im Jahresvergleich ist «Police de Politur» auf dem Podest vertreten – und zwar weiterhin auf Platz 1. Auch der dritte Platz ist unverändert von «Desk1&2» (vier Kenner, ein Einsteiger) besetzt. Eine Veränderung gibt es im Vergleich zum Vormonat aber doch: «Mickey Mouse» (vier Einsteiger, zwei Kenner und zwei Spezialisten) sind neu anstelle von «TheSunisGoodforYou» auf dem zweiten Rang.

Auf geht's ins zweite Halbjahr

Liebe Crowders, das aktuelle Voting leitet bereits das zweite Halbjahr ein. Was das heisst? Na, ganz einfach: Weiter voten!

Jetzt voten