Direkt zum Inhalt
 

Crowders besiegen die Profis im September

Der Spezialist «pokerstacker» gewinnt im September vor vier Zweitplatzierten, während die Crowders die Profis hinter sich lassen. Bei den Gruppen stossen die «Calanda Rockers» auf den ersten Platz an.

Der September ist statistisch gesehen der schlechteste Börsenmonat – die meisten Crashs ereignen sich im Herbst. Auch dieses Jahr wurde der September zwischenzeitlich seinem schlechten Ruf gerecht. 

Die Korrektur der Techologieaktien sowie aufkeimende Sorgen über eine zweite Ansteckungswelle setzten den Aktienbörsen in der zweiten Monatshälfte zu. Dank der defensiven Ausrichtung des Schweizer Aktienmarktes resultierte am Ende jedoch trotzdem eine positive Kursentwicklung für den Monat September. Mit einer Kursentwicklung von +30.85 % eroberte sich AMS im Monat September diskussionslos den Spitzenplatz. Einzig Swatch (+12.51 %) und Sonova (+10.66 %) konnten mit dem Sieger einigermassen mithalten. Zu den Verlierern gehörten die Finanzwerte, die sich ausschliesslich mit Rängen im letzten Drittel begnügen mussten.

Mit einer Niederlage mussten sich auch die Profis begnügen, die mit +0.12% deutlich hinter den Crowders (+1.18%) bleiben. 

Spezialist pokert am besten

Der Spezialist «pokerstacker» hat im September das stärkste Blatt und sichert sich mit 18 Punkten den ersten Rang. Er sticht die beiden Kenner «Afu1980» und «Groli» sowie die beiden Einsteiger «Stoni» und «Tschasmine» aus, die auf dem zweiten Rang folgen. Der Pot des Siegers «pokerstacker» beträgt 1125 Franken, die Zweitplatzierten erhalten je 281 Franken. 

Der Spezialist pokerstacker schnappt sich den Pot im September.
Der Spezialist «pokerstacker» schnappt sich den Pot im September.

Rela86 bleibt vorne

Das halbe Jahr ist voll! Auch im sechsten Monat in Folge bleibt «Rela86» auf dem ersten Rang. Die Einsteigerin hat bis dato 117 Punkte gesammelt; im Monatsvergleich baut sie ihren Vorsprung auf vier Punkte aus. Derweil rutschen die beiden Vormonatszweiten in der Rangfolge nach hinten: «HSG» um einen, «taramos» um zwei Plätze. Neu auf dem zweiten Jahresrang und damit zurück auf dem Podest ist der Spezialist «Caracalla». 

Neulinge auf dem Gruppen-Podest

Im September stossen wir mit den «Calanda Rockers» auf Ihre Podestpremiere an. Prost und herzlich willkommen! Die sechs Einsteiger und einen Kenner zählende Gruppe sammelt 11.71 Punkte und lässt die vier Einsteiger und den Spezialisten von «Büliwinner» (11.40 Punkte) hinter sich. Die fünf Einsteiger von «YaJo» feiern ebenfalls ihr Podestdebüt und komplettieren mit 10.60 Punkten das Treppchen. 

Prost auf die Neulinge! Calanda Rockers und YaJo feiern ihr Podestdebüt.
Prost auf die Neulinge! «Calanda Rockers» und «YaJo» feiern ihr Podestdebüt. 

Mickey Mouse bleibt vorne

Die Jahresrangliste der Gruppen bleibt dagegen unverändert: Bereits zum vierten Mal in Folge steht «Mickey Mouse» (drei Einsteiger, zwei Kenner und zwei Spezialisten) ganz oben. Auf Platz zwei flattert die «Honiggans» (fünf Einsteiger, vier Kenner und vier Spezialisten) vor der drittplatzierten Gruppe «Lusareyv» (vier Einsteiger, ein Kenner). 

Heisser Herbst

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen tiefer. Die Spannung steigt aber weiter. Bleiben die bis dato souveränen Erstplatzierten vorne oder werden sie doch noch überholt? Finde es heraus - vote jetzt!
 

Jetzt voten