Direkt zum Inhalt
 

Feuerwerk im August: Crowders schlagen Profis!

Nachdem sich die Crowd in den vorangegangenen drei Monaten knapp von den Profis geschlagen geben musste, schlägt sie die Profis im August. Im Monatsranking aller Crowders teilen sich der Anfänger «Olymp» und der Spezialist «Caipirinha» Platz eins.

Da freuen sich nicht nur alle Crowder, auch die Anleger des «LUKB Crowders TopSwiss*» Fonds hören es sicherlich gerne: Die Crowders schlagen im August sowohl die Profis (also den Durchschnitt der aktiv gemanagten SLI-Fonds in der Schweiz), als auch den Index selber. Gut gemacht, Crowders!

Bankentitel des SLI verhindern ein noch besseres Ergebnis

Nachdem im Vormonat ein starker Ausreisser einer der aktiv gemanagten SLI-Fonds (quasi einer der Profis) dafür sorgte, dass das Profi-Ergebnis über dasjenige der Crowders gedrückt wurde, tauchte ebendieser Fonds ab. Diesmal schlagen also die Crowders die Profis. Und nicht nur das: Sie schlagen auch den Index! Wir meinen: starke Leistung!

Die Bankentitel des SLI, in jüngerer Zeit arg gebeutelt, konnten sich nun zum zweiten mal in Folge etwas erholen. Das hatten ihnen die Crowders nicht zugetraut. Überschätzt haben die Crowders hingegen Titel aus der Pharmabranche, welche im Juli deutlich tauchten – erst recht im Verhältnis zum Index. Dieser legte um 2.98% zu. Trotzdem war die Crowders-Community insgesamt schlauer, denn sie durchbrach die 3%-Marke!

Weitere Informationen findest du unter «Ergebnisse».

Einsteiger und Spezialist teilen sich Siegertreppchen

Im Crowders-internen Ranking ist der Name des Monatssiegers – zumindest im August – Programm: Der Einsteiger «Olymp» erklimmt das Siegertreppchen, das er sich mit dem Spezialisten «Caipirinha» teilt. Beide erhalten eine Belohnung von je 900 Franken. Da sagen wir doch gerne: «Saùde» (portugiesisch für Prost) und gratulieren herzlich!

Rang drei und somit eine Belohnung von 450 Franken teilen sich sieben Voter. Auch hier sagen wir: bravo und cheers!

Interessant: Von den 9 Votern auf dem Podest sind vier «Einsteiger», drei «Kenner» und zwei «Spezialisten». Dies entspricht im Übrigen etwa auch dem Verhältnis der Votenden in diesen drei Klassen. Die Einsteiger ziehen also bei ihrer Prognose gegenüber Spezialisten alles andere als den Kürzeren.

Die Voter Olymp und Caipirinha teilen sich im August den ersten Rang.
Die Voter «Olymp» und «Caipirinha» teilen sich im August den ersten Rang.

Weitere Informationen findest du unter «Rangliste».

Die Würfel sind noch nicht gefallen!

Halbzeit im Votingjahr 2016! Der Zahltag für die besten Voter über alle Monate hinweg nähert sich auf leisen Sohlen. «Lockheed», ein Kenner der den Avatar «Julius» verwendet, führt aktuell die Gesamtrangliste an. Doch die Würfel sind noch lange nicht gefallen: «the_answer1305», ebenfalls mit dem Avatar Julius, ist ihm dicht auf den Fersen. Machen die beiden Imperatoren den Titel unter sich aus oder schnappt sich ein lachender Dritter den Jahressieg?

Es bleibt spannend, denn JEDER Voter hat noch eine Chance auf den Gesamtsieg. Wer also Votingperioden auslässt, vergibt unnötig Trefferpunkte. Ihr wisst was das heisst, Crowders: Ab in die nächste Runde!

 

*Der «LUKB Crowders TopSwiss», wurde Anfang Juli 2016 bei 100 Franken je Anteil aufgelegt und notierte Ende August (also nach zwei Monaten) bereits bei 105.3%. Weitere Informationen auf www.lukb.ch.